Warum CalanCool®?

CalanCool® - sorgt auch bei Frostgefahr für optimalen Schutz

Um Sprinkleranlagen auch in sehr kalten Umgebungen sicher betreiben zu können, ist es notwendig das Sprinklerrohrsystem durch Frostschutzmittel vor dem Einfrieren zu schützen.

Calanbau Brandschutzanlagen hat zusammen mit einem Hamburger Labor das frostsichere Feuerlöschmedium CalanCool® zum Schutz von Sprinkleranlagen entwickelt.

CalanCool® kann in allen frostgefährdeten Bereichen eingesetzt werden, in denen eine Nassanlage geplant oder bereits installiert ist.

  • Sie haben eine offene oder nicht geheizte Lagerhalle?
  • Sie planen oder betreiben ein Tiefkühl-Lagerhaus?
  • Sie planen oder betreiben ein Tiefkühl-Hochregallager?
  • Sie haben einen zu schützenden Außenbereich (zum Beispiel ein Vordach)?
  • Sie haben eine Tiefgarage?
  • Sie haben eine Drive-In-Arena?
  • Sie betreiben ein Parkhaus?

.All diese frostgefährdeten Bereiche können mit CalanCool® gegen Frost und Korrosion geschützt werden.

Wie funktioniert CalanCool®?

CalanCool® wird zur Befüllung von Rohrnetzen von Sprinkleranlagen in frostgefährdeten Bereichen hinter den entsprechenden Nassalarmventilstationen eingesetzt und schützt bis -30°C.

CalanCool® ist das einzige vom VdS zugelassene Frostschutzmittel für diesen Temperaturbereich.

Im Brandfall fließt CalanCool® aus dem geöffneten Sprinkler und löscht das Feuer sofort – es brennt nicht erst ab. Zudem bietet CalanCool® einen Korrosionsschutz für die Rohrleitung. Ihre Anlage ist also doppelt geschützt!

CalanCool® ist nicht gesundheitsschädlich, biologisch abbaubar und nicht explosionsgefährlich.

Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die jährliche Überprüfung von CalanCool®. Unsere Mitarbeiter entnehmen regelmäßig Proben, um die Schutzfunktion sicherzustellen.